Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Seyed gegrüßet im Bullengraben-Forum Seyed gegrüßet im Bullengraben-Forum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 324 mal aufgerufen
 Noch mehr aus dem Mittelalter
Danny de vrolijke ( Gast )
Beiträge:

28.01.2009 20:53
Wörter unter der Lupe Zitat · antworten

Strolch
Strolche sind kleine gauner, vor denen man sich besser in acht nimmt.
Heute wird der begriff meist liebevoll für kinder benutzt, die harmlose streiche spielen.
Einer vermutung nach liegt der ursprung des wortes im mittelalter:
Damals zogen mit den herumvagabundierenden heeren neben marketendern und gauklern auch astrologen mit,
die gegen geld in die zukunft zusehen versprachen.
in der lombardei entwikelte sich darauf aus dem wort "astrologo" das abschätzige wort "strolegh" für "herumtreiber, betrügerischer gaukler".
landsknechte brachten das wort schließlich in den süddeutschen raum mit.

Die Kelten »»
 Sprung  
Forum Übersicht | Suche | Einstellungen | Private Mails | Logout | Online? | Mitglieder | Landkarte | FAQ
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen